Nach dem RS201E Streaming-Vollverstärker der Marke Rose ist nun auch dessen großer Bruder ohne Endstufen, der RS150, in Deutschland verfügbar.

Der RS150 ist eine leistungsstarke Schaltzentrale mit Netzwerk-Streamer und Digital-Analog-Wandler, der Multimedia-Dienste mit hochwertigem Ton und ultrahochauflösendem Video anbieten soll.

Ausgestattet mit Asahi Kaseis Flaggschiff-DAC-Chip AK4499EQ bietet der RS150 Unterstützung von PCM 32 Bit/768kHz und Native DSD512 (22,5792MHz).

Die Abstimmung erfolgte durch Audio-Ingenieure mit dreißigjähriger Erfahrung.


Read full article on http://www.stereo.de/index.php?id=617n&type=100